Print Friendly and PDF

Mittwoch, 11. Mai 2016

Grünkernbolognese



Rezept für Grünkernbolognese

 

80 g
geschroteter Grünkern
500 g
Wasser
1
Karotte
1
Staudensellerie
1
Zwiebel
1 Dose
gehackte Tomaten
2 Esslöffel
Tomatenmark

Gewürze, Gemüsebrühe, Senf und Kräuter

Salz

Pfeffer
etwas
Olivenöl

Die Zwiebel im Topf anbraten und dann den Grünkernschrot dazugeben. So lange anrösten, bis er ein wenig dunkler wird. Dann das Tomatenmark zugeben und etwas anschwitzen lassen. Mit dem Wasser ablöschen und kurz aufkochen lassen. Den dann Topf von der Platte nehmen und den Grünkernschrot ca. 20 Minuten quellen lassen.

In der Zwischenzeit das Gemüse waschen, putzen bzw. schälen und in möglichst kleine Würfel schneiden. Mit den Gewürzen und den Tomaten zum Grünkernschrot geben. Ca. 30 Minuten auf kleiner Stufe köcheln lassen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über Eure Kommentare!